2. Meisterkonzert

Dorothee Oberlinger, BLOCKFLÖTE / Axel Wolf, LAUTE & THEORBE

Dorothee Oberlinger gilt weltweit als namhafte Barockflötistin. Sie lehrt am Mozarteum Salzburg und erhielt für ihre CD-Einspielungen mehrfach den ECHO Klassik-Preis und den Diapason d’Or. Auch Axel Wolf ist einer der profiliertesten Vertreter seines Faches. Er lehrte zeitweise an der Musikhochschule Hannover, tritt in Europa, Japan und den USA als Solist, Kammermusiker und Continuospieler auf und hat neben Ensembleaufnahmen schon vier Solo-CDs eingespielt.

Werke für Blockflöte und / oder Laute bzw. Theorbe von

G. Mainerio, J. Schop, J. van Eyck, A. Piccinini, J. Oswald, A. Corelli, N. Matteis, S. L. Weiß, E. G. Baron und J. S. Bach

Beginn 20 Uhr. Die Konzerte finden im Saal des ehemaligen Landtags am Theodor-Tantzen-Platz statt. Die Plätze bleiben unnummeriert.

Einzelkarten Meisterkonzerte
Mitglieder Parkett: 24,- Euro / ermäßigt 5,- Euro
Mitglieder Empore: 22,- Euro / ermäßigt 5,- Euro
Nichtmitglieder Parkett: 28,- Euro / ermäßigt 6,- Euro
Nichtmitglieder Empore: 25,- Euro / ermäßigt 6,- Euro

Ermäßigung erhalten Schüler, Auszubildende und Studierende mit Nachweis bis zum 30. Lebensjahr.

Foto: © Johannes Ritter, Christine Schneider

Sponsoren

Dieses Meisterkonzert wird gefördert durch:

  • 2. Meisterkonzert