1. Meisterkonzert

Janina Ruh, VIOLONCELLO/Boris Kusnezow, KLAVIER

Janina Ruh und Boris Kusnezow wurden bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet – sie u.a. beim Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau, er beim Concours Grieg in Oslo – und als Duo in die Bundesauswahl Konzerte junger Künstler aufgenommen. Kulturradio SWR2 fördert Janina Ruh wegen ihrer „hohen Musikalität, ausgereiften Technik und großen Sicherheit“; die New York Times lobte nach dem Debüt in der Carnegie Hall die „most impressive interpretation“ des Pianisten.

S. Prokofiew: Cellosonate, op. 119
F. Poulenc: Cellosonate, FP 143
F. Poulenc: Airs chantés, FP 46
C. Franck: Sonate A-Dur

Beginn 20 Uhr. Die Konzerte finden im Saal des ehemaligen Landtags am Theodor-Tantzen-Platz statt. Die Plätze bleiben unnummeriert.

Einzelkarten Meisterkonzerte
Mitglieder Parkett: 24,- Euro / ermäßigt 5,- Euro
Mitglieder Empore: 22,- Euro / ermäßigt 5,- Euro
Nichtmitglieder Parkett: 28,- Euro / ermäßigt 6,- Euro
Nichtmitglieder Empore: 25,- Euro / ermäßigt 6,- Euro

Ermäßigung erhalten Schüler, Auszubildende und Studierende mit Nachweis bis zum 30. Lebensjahr.

Foto: © Barbara Frommann

Sponsoren

Dieses Meisterkonzert wird gefördert durch:

  • 1. Meisterkonzert