Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen

Der Museumsbesuch ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung (per Telefon oder Email) möglich.

Für Ihre eigene Sicherheit und zum Wohle aller kommen Sie nur dann in den Kunstverein, wenn Sie sich gesund fühlen.

Besuchen Sie den Kunstverein ausschließlich mit Personen, mit denen der Kontakt gemäß den behördlichen Vorgaben erlaubt ist.

Das Tragen einer medizinischen Maske ist verpflichtend.

Bitte halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen und vermeiden Sie eine Bildung von Gruppen im Ausstellungsraum.

Verweilen Sie nicht zu lange vor einzelnen Ausstellungsstücken, um auch anderen Besucher*innen den Blick auf die Werke zu ermöglichen.

Des Weiteren werden das Niesen/Husten in die Armbeuge sowie die Fünf-Schritte-Regel beim Händewaschen vorausgesetzt.